Mit den flexiblen Modulen werden unsere

Anforderungen vollständig erfüllt.

LDAP- & ActiveDirectory-Anbindung, Personenimport

Für die Verwaltung und Attributpflege der Portalanwender besitzt Intramo für Active Directories, LDAP-basierte Verzeichnisserver, CSV-Dateien und SQL-Datenbanken eine Import-Schnittstelle.

Personendaten und Attribute  können mit dem Nutzer-Importdienst aus dem LDAP importiert und regelmäßig aktualisiert werden. Ergänzend zur führenden Quelle, die das Neuanlegen und Löschen von Nutzern steuert, können für den Import weiterer Personenattribute andere Quellen angebunden werden, z.B. die Urlaubsplanung zur Anzeige von Abwesenheiten im Portal, die Telefonanlage für die korrekte VOIP-Nummer oder die Liste der Ersthelfer zur Kennzeichnung im Portal. Der Importdienst kann mittels Regex präzisiert und sehr individuell konfiguriert werden. Administratoren bestätigen regelmäßig den Komfort und Alleinstellungscharakter dieser Funktionalität.

Auch Zuordnungen von Personen - etwa zu Standorten oder Organisationseinheiten - können automatisch importiert und aktualisiert werden. Es können dabei auch Rollen übernommen werden, sofern diese in der Datenquelle vorhanden sind. Sofern die Namen der Objekte im Portal (z.B. „Zentrale Dienste“) nicht exakt mit den Werten in der Datenquelle (z.B. „Z1“) übereinstimmen, kann als Metadatum für das Objekt der entsprechende Wert der Datenquelle (hier „Z1“) hinterlegt werden.

Auch LDAP-Gruppen können im Portal genutzt werden, sofern eine Echtzeitanbindung an den Verzeichnisserver besteht.

Besuchen Sie uns auf:

© SEITENBAU GmbH